UENDEREISEM.DE

Altes Rathaus Untereisenheim

Terminkalender

Februar 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
Keine Termine für heute.

Zitate

Egon Johannes Greipl:
Wie soll der Bürgermeister einer kleinen Gemeinde den Überblick und die Erfahrung und die Kenntnis haben, wie man am besten mit einem Baudenkmal umgeht? Dafür hat sich ja der Staat eine Fachbehörde zugelegt vor beinahe 100 Jahren. (Generalkonservator des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege)

Stimm mit!

Deine Stimme gegen Armut

Landjuden in Unterfranken und anderswo – ein Vergleich

Veröffentlicht am Montag 06 Juni 2011 13:48:09 von admin

Disputation

Lichtbildvortrag

Freitag, 22. Juli 2011, Beginn 19:30 Uhr

Untereisenheim, Altes Rathaus, Rathausgässchen 1

Eintritt frei

Vor dem Holocaust hatten die Juden in Unterfranken, vor allem auf dem Land, einen vergleichsweise hohen Bevölkerungsanteil gebildet. Wie und wann kam die jüdische Bevölkerung damals aufs Land ...

... und was waren die Ursachen? Diesen Fragen geht Rotraud Ries, Leiterin des Dokumentationszentrums für Geschichte und Kultur der Juden in Unterfranken in Würzburg, in ihrem Vortrag  „Landjuden in Unterfranken und anderswo – ein Vergleich“ nach.

Referentin: Dr. Rotraud Ries, Leiterin des Dokumentationszentrums für Geschichte und Kultur der Juden in Unterfranken, Würzburg
Eintritt frei
Untereisenheim, Altes Rathaus, Rathausgässchen 1

Beginn 19:30 Uhr